Ausführung aller restauratorischer Arbeiten durch geprüfte, betriebseigene Restauratoren mit zusätzlicher Steinmetzausbildung • Partielle und flächige Festigungsarbeiten • Verfüllen von Rissen und Risssystemen im System Kaiser oder freihändig • Vernadelungen mit Gewindenadeln oder Kohlefaserstäben • Kittungen, Schlämmungen, Anböschungen • Herstellen von farblich angepassten Antragungen in Restauriermörtel • Retusche mit Silikatkreiden • Microstrahlarbeiten